News

Condor fliegt im Sommer 2015 nach Providence, Rhode Island, USA

Im Sommerflugplan 2015 startet Condor Flüge an die US-Ostküste nach Rhode Island (PVD), USA. Der kleinste Bundesstaat der USA wird ab dem 18. Juni 2015 immer montags und donnerstags ab Frankfurt angesteuert, die Flüge sind ab sofort buchbar. Rhode Island liegt in Neuengland, das als das historische Herz der USA gilt, und mit seinen weißen Sandstränden und kleinen Leuchtturm-Buchten sicher die Herzen der Condor Kunden für sich gewinnen wird.

„Die USA haben so viel mehr zu bieten als Kalifornien, New York und Florida. Rhode Island ist ein besonderes Ziel für unsere Kunden: Die neuen Condor Flüge bieten den besten Zugang zu den touristischen Highlights in Neuengland wie den Stränden Cape Cods, Martha‘s Vineyard und Nantucket. Die Metropole Boston liegt mit weniger als 60 Minuten Fahrzeit in bequemer Reichweite“, erklärt Jens Boyd, Head of Long-Haul der Thomas Cook Group Airlines. „Rhode Island reiht sich damit neben bestehenden Condor Zielen Minneapolis (MSP), Baltimore/Washington (BWI), Fort Lauderdale (FLL), Las Vegas (LAS), Seattle (SEA), Anchorage (ANC) und Fairbanks (FAI) in die Liste der außergewöhnlichen, vielfältigen Ferienorte ein, von denen aus sich die schönsten Regionen der USA entdecken lassen.“

Kelly Fredericks, Präsident und CEO der Rhode Island Airport Corporation, Betreiber des Flughafens T.F. Green Airport, sagt: „Wir heißen Condor herzlich willkommen am T.F. Green Airport und im Bundesstaat Rhode Island. Der Nonstop-Service nach Europa und von Frankfurt aus zu vielen weiteren Destinationen ist ein Meilenstein für den Flughafen von Providence. Die Verbindung bereichert dabei nicht nur den Airport, sondern aus touristischer und wirtschaftlicher Sicht auch die gesamte Region. Wir freuen uns, wenn wir im Juni 2015 unseren neuen Partner Condor und unsere deutschen Kunden in Rhode Island begrüßen dürfen.“

Rhode Island trumpft mit historischem Charme der englischen Pilgerväter des 17. Jahrhunderts und wundervollen Naturerlebnissen auf. Eine Ansammlung von Dörfern aus Gründerzeiten und prunkvolle Herrenhäuser aus dem 19. Jahrhundert sind einzigartige Merkmale des Bundesstaates. Die Hauptstadt Providence sorgt in den Sommermonaten für bezauberndes Abendrot: Leuchtfeuer schwimmen auf den Flüssen des Stadtzentrums und legen die Straßen und Brücken in ein romantisches Licht. Den besten Ausblick auf das Meer, die wilde Pflanzenwelt und Felswände bekommt man bei einem Spaziergang auf dem 6,5 Kilometer langen Wanderweg „Cliff Walk“. Rhode Island hat außerdem viele lange Sandstrände zu bieten vor deren Küste Surfer auf dem Atlantik voll auf ihre Kosten kommen. Was bei einem Besuch in der Region Neuengland auf keinen Fall fehlen darf, ist eine Walbeobachtungs-Tour. Besonders im Juli und August tummeln sich hier Finnwale, Buckelwale, Zwergwale und Schwertwale.

Günstige Flüge nach Providence ab einem Oneway-Komplettpreis ab 339,99 Euro in der Economy Class, ab 399,99 Euro in der Premium Economy Class und ab 749,99 Euro in der Business Class finden Sie hier: http://bit.ly/Flüge_nach_Providence. Buchungen können auch im Reisebüro oder telefonisch unter 01806/767767 (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) vorgenommen werden. Zubringerflüge oder Rail & Fly Tickets für eine bequeme Anreise nach Frankfurt können dabei bei Bedarf ganz einfach hinzugebucht werden. Alle Informationen rund um den Flug sind online unter www.condor.com verfügbar.

Die Thomas Cook Group und Brand USA, die Marketing-Organisation für Destinationen in den Vereinigten Staaten, bauen seit kurzem ihr zentrales Marketing-Abkommen aus, das die USA als weltweit führendes Reiseziel für europäische Gäste bewerben soll. Die Kampagne wird neben Deutschland, Großbritannien, Belgien und den Niederlanden auch auf Frankreich, Schweden, Österreich und die Schweiz ausgeweitet. Im Rahmen der Partnerschaft sollen neben einer multi-medialen Werbekampagne zu Amerikas ‚Great Outdoors’ die neuen US-Routen der Thomas Cook Group Airlines aus Deutschland und Großbritannien bekannt gemacht werden.

Condor Flüge von Frankfurt nach Providence, Rhode Island, im Sommer 2015 auf einen Blick:

Verkehrstag

Montag und Donnerstag

Fluggerät

Boeing 767-300 mit 259 Sitzplätzen davon 18 in der Business Class und 35 in der Premium Economy Class

Flugzeiten Hinflug (Ortszeit)

DE1014 montags 11:40 - 14:05 Uhr

DE4014 donnerstags 15:35 - 18:00 Uhr

Flugzeiten Rückflug (Ortszeit)

DE1015 montags 16:20 - 05:40+1 Uhr

DE4015 donnerstags 20:05 – 09:25+1 Uhr

Abpreise (oneway, inklusive aller Steuern und Gebühren)

Ab 339,99 Euro in der Economy Class

Ab 399,99 Euro in der Premium Economy Class

Ab 749,99 Euro in der Business Class

Flugdauer (durchschnittlich)

Hinflug: 8 Stunden 25 Minuten

Rückflug: 7 Stunden 20 Minuten

Google +

YouTube

Fotos auf flickr

Pinterest

  • Folgen Sie uns