News

Jetzt schon den Sommerurlaub 2019 mit Condor planen: Alle Strecken ab sofort buchbar

Seit heute können neben den Kurz- und Mittelstreckenzielen von Condor auch die Langstreckenflüge für den Sommer 2019 gebucht werden. So kann jetzt auch das Fernziel Kuala Lumpur in der Urlaubsplanung berücksichtigt werden. Durch eine Kooperation mit Malaysia Airlines bietet diese grüne Metropole nicht nur als Reiseziel sondern auch als Umsteigeziel mit Verbindungen nach Australien, Neuseeland, Bali und Singapur viele Möglichkeiten.

Wieder im Programm ist nach Ersteinführung diesen Sommer auch wieder die im „Valley of the Sun“ gelegene Stadt Phoenix in Arizona, welche im Sommer 2019 sogar zwei Monate länger angeflogen wird. Von Mai bis Ende Oktober wird die einzige direkte Verbindung zwischen Phoenix und Kontinentaleuropa zweimal wöchentlich bedient. Zusätzlich stockt Deutschlands beliebteste Airline die Frequenzen nach Cancun in Mexico und Mombasa in Kenia um einen weiteren Flug auf. Das gefragte Urlaubsziel auf der Halbinsel Yucatan in Mexiko ist damit ab nächsten Sommer fünfmal wöchentlich nonstop ab Frankfurt erreichbar und Mombasa mit vier statt drei Direktverbindungen angebunden. Insgesamt haben Urlauber die Wahl zwischen 33 Fernzielen in den USA, Kanada, der Karibik, im Indischen Ozean, Afrika und Südostasien.

„Wir freuen uns mit Kuala Lumpur eine neue Sommerdestination ins Programm zu nehmen und so unser Streckennetz weiter auszubauen“, so Ralf Teckentrup, Vorsitzender der Condor Geschäftsführung. „Wir haben mehr als 60 Jahre Erfahrung auf dem touristischen Flugmarkt und sehen großes Potenzial für die Zukunft.“

Auf der Kurz- und Mittelstrecke bietet Condor auch im nächsten Sommer die schönsten Urlaubsziele rund um das Mittelmeer und den Atlantik an. Insgesamt stehen auf der Kurz- und Mittelstrecke 31 Verbindungen in neun Ländern zur Verfügung. Über das heute veröffentlichte Hauptprogramm hinaus wird der Sommerflugplan 2019 auch in den nächsten Monaten weiterentwickelt.

Google +

YouTube

Fotos auf flickr

Pinterest

  • Folgen Sie uns